Weinort und staatlich
anerkannter Erholungsort
Prospekte Videos Bildergalerie Veranstaltungen Ortsplan Impressum

Radtour "Gaubahnradweg" - Markelsheim - Ochsenfurt

Vom Taubertal ins Maintal

RöttingenSehenswürdigkeite entlang der Strecke:
  • Altstadt Ochsenfurt am Main
  • Barockkirche in Gaukönigshofen
  • Altfränkisches Städtchen Aub
  • Riemenschneideraltar und Fingerhutmuseum
    in Creglingen
  • Sonnenuhrenstadt Röttingen
  • Schloss und Schlosspark Weikersheim

Fahren Sie morgens mit dem Fahrrad zum Bahnhof nach Bad Mergentheim (6 km).
Montag-Freitag um 9.43 Uhr oder 11.01 Uhr (Samstag und Sonntag ab 9:01 Uhr oder 11.01 Uhr) fährt ein Zug direkt ohne Umsteigen nach Würzburg, Ankunft in Würzburg 10:47 Uhr bzw. 12:48 Uhr, am Samstag/Sonntag 9:57 Uhr bzw. 11.57 Uhr.
Nutzen Sie die Tickets "VRN-Tageskarte" oder das "Schöne-Wochenende-Ticket".

Von Würzburg aus fahren Sie mit dem Rad über den "Maintalradweg" nach Ochsenfurt (ca. 25 km) und danach über den "Gaubahnradweg" bis nach Bieberehren (28 km) und dann wieder über den Radweg "Liebliches Taubertal" nach Markelsheim zurück.
Streckenlänge insgesamt: ca. 70 km

Es geht auch andersrum: Von Markelsheim aus fahren Sie über den Radweg "Liebliches Taubertal" bis nach Bieberehren, dort biegen Sie ab auf die ehemalige Zuckerrübenbahnstrecke, die zum "Gaubahnradweg" ausgebaut wurde und fahren nach Ochsenfurt. Von dort aus geht es weiter über den Maintalradweg nach Würzburg. Dort können Sie um 15.10 Uhr oder 17.10 Uhr oder 19:10 Uhr (am Wochenende 16.04 Uhr / 18.03 Uhr) wieder bequem mit der Bahn zurückfahren. Teilweise fahren die Züge auch ohne Umsteigen bis Markelsheim direkt.

Preise und Verbindungszeiten ohne Gewähr.
Weitere Verbindungen finden Sie auf den Seiten www.vrn.de oder www.bahn.de.

Kartenausschnitt


zurück zum Radl-Vergnügen